16.10.19

Spielerschutz bei Tipp24

Spiellimit, Selbstausschluss und Co. für mehr Kontrolle und Spielvergnügen 

Ob Lotterie, oder Spielgemeinschaft – sie alle können das große Geld bedeuten. Und Spaß machen sie außerdem. Sie können aber für einige auch zu einem Problem werden und im schlimmsten Fall sogar zu Spielsucht führen. Das soll natürlich nicht sein! Speziell hierfür bietet Tipp24 verschiedene Maßnahmen an – damit der Spaß am Tippen nicht verloren geht.

Bei Tipp24 gibt es zahlreiche Maßnahmen, die vor einer möglichen Spielsucht schützen sollen, ganz unabhängig davon, welche Lotterie gespielt wird.

Spiellimit einstellen

Dein monatlicher Höchsteinsatz ist auf 1.000 Euro pro Monat limitiert. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Bei Tipp24 kannst du darüber hinaus anders als bei klassischen Lotto-Annahmestellen um die Ecke deine Spieleinsätze gezielt kontrollieren, indem du weitere Spiellimits festlegst. Du kannst dadurch selbst bestimmen, wie viel Guthaben du auf dein Spielkonto einzahlst und wie viel du für deine Tipps ausgeben möchtest. Das Einzahlungslimit kannst du im Bereich „Meine Daten“ einrichten – und jederzeit reduzieren.“

Selbstausschluss aktivieren

Falls du das Gefühl hast, du spielst zu viel, ohne es selbst unter Kontrolle zu haben, kannst du dich von Tipp24 sperren lassen. Für sechs Monate bis zu fünf Jahre. Und das mit sofortiger Wirkung. Beantrage hierfür einfach den sogenannten Selbstausschluss. Eine kurze E-Mail an service@tipp24.de zum Selbstausschluss reicht aus.

Spielpause einlegen

Falls du  Tipp24 nur für kurze Zeit pausieren möchtest, ist auch eine Spielpause von 24 Stunden bis zu sechs Wochen möglich. Schreibe uns dafür einfach eine kurze E-Mail an unseren Kundenservice; wenn du in deinem Spielkonto angemeldet sind, kannst du die Spielpause auch selbst einrichten.

Eintragung in das Sperrsystem OASIS

Neben einem Selbstausschluss und der Spielpause hast du auch die Möglichkeit dich in das Anbieter übergreifende Sperrsystem OASIS eintragen zu lassen. Spielern, die in diesem Sperrsystem eingetragen sind, ist es nicht mehr gestattet, an Wetten und Lotterien mit besonderem Gefährdungspotenzial sowie dem Spiel in deutschen Spielbanken teilzunehmen. Wenn du eine Aufnahme in das Sperrsystem wünschst, wende dich hierfür bitte an unseren Kundenservice unter service@tipp24.de

Selbsttest machen

Falls du dir noch nicht sicher bist, ob du den Selbstausschluss oder die Spielpause aktivieren oder dich in das Sperrsystem OASIS eintragen lassen möchtest, ist der Selbsttest vielleicht genau das Richtige für dich. Damit kannst du herausfinden, ob dein Spielverhalten eventuell problematisch ist. Einen solchen Selbsttest findest du z.B. unter www.check-dein-spiel.de/tests/selbsttest

Ja, Glücksspiel kann süchtig machen, aber all diese Schutzmaßnahmen helfen dabei, dass das Tippen auf Tipp24 schlicht und einfach Spaß bleibt – möglichst ohne Risiken und Nebenwirkungen. Bei Fragen rund um dieses Thema steht dir unser Kundenservice gerne zur Verfügung oder schaue einmal bei www.spielen-mit-verantwortung.de vorbei.


Tipp24

Tipp24

Das Ziel von Tipp24 ist es, unsere Kunden ihren Träumen näherzubringen – jeden Tag ein bisschen mehr. Unsere größte Motivation sind glückliche Gewinner. Bei uns wird es besonders dann aufregend, wenn Mega-Jackpots im Spiel sind – und wir Mega-Gewinner feiern können natürlich. Die Welt von Tipp24 (und Lotto) ist bunt – lassen Sie sich inspirieren. Mehr von Tipp24 …


Das könnte Sie auch interessieren

Wie Milliardäre Kunst, Wissenschaft, Raumfahrt und Medizin vorantreiben Mehr lesen

24.10.17 Es gibt eine Menge Möglichkeiten, Geld für einen guten Zweck zu sammeln. So fördern Milliardäre verschiedenste Projekte: Mehr lesen


Superzahl-Lotto: Das bringt die 7. Zahl der Ziehung Mehr lesen

08.12.21 Sechs richtige Lottozahlen plus die Superzahl – das wünschen sich alle Lottospieler. Aber was ist eigentlich die Lotto-Superzahl? Mehr lesen


Der große Tipp24 Traum-Check Mehr lesen

09.01.16 Tipp24 hat die Deutschen nach ihren Träumen gefragt. Die offenbarten dabei individuelle wie verrückte Wünsche. Mehr lesen