21.07.22
Ex-ZDF-Lottofee Heike Maurer: 6 Fakten über ihr bewegtes Leben

Ex-Lottofee Heike Maurer

6 spannende Fakten über ihr bewegtes Leben

Die heutige Ex-Lottofee Heike Maurer moderierte ganze 13 Jahre lang das beliebte Mittwochslotto im ZDF und hat das geschafft, wovon viele Träumen: Sie zog Woche für Woche die Glückszahlen, die vielen Lottospielern zum großen Jackpot verholfen haben. So lange bis eine Panne bei der Lottoziehung ihre Karriere als Lottofee über Nacht beendete.

Auch in ihrem Privatleben war das Glück nicht immer auf ihrer Seite. Nach mehreren gescheiterten Ehen lebt die einstige Lehrerin seit 2019 zurückgezogen auf Mallorca und kämpfte sich 2021 mit Promi Big Brother ihren Weg zurück ins deutsche Fernsehen. Wie das Leben der Ex-Lottofee Heike Maurer aussieht, wie es zu ihrem Comeback kam und was es sonst noch für spannende Fakten über ihr bewegtes Leben gibt, verraten wir dir jetzt.

Fakt 1: Heike Maurer ist gelernte Gymnastiklehrerin

Heike Maurer wurde am 08. November 1952 in Castrop-Rauxel geboren. Ihre Karriere begann eher konventionell. Nach ihrem Schulabschluss lies sie sich zu einer staatlich geprüften Gymnastiklehrerin ausbilden und arbeitete zwischen 1972 und 1973 als Lehrerin an einer Sonderschule.

Durch eine Sprecherausbildung, die sie nebenbei absolvierte, konnte Heike Maurer ihre ersten Erfahrungen im Moderieren sammeln. Es dauerte nur kurz, bis sie ihren Job als Lehrerin für einen interessanteren als Fotomodell 1974 an den Nagel hängte und sich bis 1984 für Produktwerbungen ablichten ließ.

Paralell dazu arbeitete sie von 1982 bis 1984 nicht nur redaktionell für die Kundenzeitschrift von VW, sondern arbeitet auch zwischen 1982 und 1990 als Sprecherin für Werbespots.

🧚 Was macht eigentlich die ehemalige ARD Lottofee Franziska Reichenbacher heute? In unserem Artikel erhältst du private Einblicke.

Fakt 2: Panne beendete Heike Maurers Karriere als ZDF Lottofee

Im Jahr des Mauerfalls 1989 startete Heike ihre Karriere bei Lotto als Ansagerin. Elf Jahre später erhielt sie den begehrten Titel der Lottofee, den sie ganze 13 Jahre lang behielt. Eine ärgerliche Panne bei einer Lottoziehung am 03. April 2013 beendete Heike Maurers Karriere als Lottofee.

Bei der Ziehung hingen umbemerkt zwei Lottokugeln im Ziehungsgerät fest und schafften ihren Weg nicht in die Trommel. Durch Lichtreflexe an der Trommel, wie Heike Maurer später beteuerte, sah niemand im Studium das Unheil kommen. Deshalb wurde der Fehler erst nach der abgeschlossenen Ziehung bemerkt und die Ziehung für ungültig erklärt und wiederholt. Viele Lottospieler, die sich bereits über ihren Gewinn gefreut hatten, verloren durch die fehlerhafte Ziehung den Anspruch darauf, sich die Glückssummen auszahlen zu lassen.

Eine solche Panne hatte es vorher nie gegeben. Zwei Monate später wurde zusätzlich die Live-Sendung wegen schlechter Einschaltquoten eingestellt. Seither kann die Lottoziehung über einen Live-Stream im Internet mit den Lottofeen Miriam Hannah und Chris Fleischhauer verfolgt werden.

Übrigens: Pannen gibt es bei den Lottoziehungen zum Glück nur selten. Bei jeder Lottoziehung kümmert sich ein 12-köpfiges Team um einen reibungslosen Ablauf der Produktion. In unserem Ratgeber erfährst du, wie genau die Lotto-Live-Ziehungen ablaufen.

Fakt 3: Heike Maurer lebt auf Mallorca

Die ehemalige Lottofee konnte sich 2019 ihren Wunsch vom Leben auf Mallorca erfüllen. Sie lebt seither in einer Finca in der Gemeinde Sóller, im Nordwesten der Baleareninsel. Dort fühlt sie sich sehr wohl, nicht zuletzt weil ihre Tochter, ihr Schwiegersohn sowie ihr Enkelkind ganz in ihrer Nähe wohnen.

Schon gewusst? Dass das Lottofee Gehalt nicht gering ist, verriet die Pressestelle des Hessischen Rundfunks. Ganze 1.000 Euro bekomme eine Lottofee pro Ziehung.

So genießt die ehemalige Lottofee genießt das spanische Leben in vollen Zügen. Dazu gehört für sie die spanische Sprache zu lernen und sich fit zu halten. Sie legt viel Wert auf Bewegung, hält sich fit durch Radtouren, sportliche Walkingtouren, Hula-Hoop und tanzt, wie es sich für eine echte Mallorquinerin gehört, den Flamenco. Doch mit wem tanzt sie zu den leidenschaftlichen Klängen Spaniens?

Fakt 4: Heike Maurer war viermal verheiratet

Bereits viermal war Heike Maurer verheiratet. Bei ihrer ersten Ehe war sie 21 Jahre jung. Viel zu jung, wie sie bei Promi Big Brother gestand.

Aus der zweiten Ehe stammt ihre Tochter, damals war die Moderatorin 30 Jahre alt. Aber auch diese Ehe hielt nicht lange. Vor allem zum Bedauern der Tochter.

Bis 2003 war die ehemalige Lottofee mit dem bekannten Medien-Psychologen Joe Groebel verheiratet. Bei Ehemann Nummer 3 kam das Eheaus vermutlich genau so überraschend, wie ihr späteres Karriereende als Lottofee. Als ihr damaliger Mann sie versehentlich ein zweites Mal anrief, nachdem er ihr wenige Minuten vorher mitteilte ins Bett zu gehen und sie im zweiten Anruf darum bat, Pizza zu bestellen, da er gleich da sei, war ihr sofort klar, dass ihr Mann sie betrog.

4. Ehe-Aus nach 15 Jahren

Danach, so sagt es die Ex-Lottofee, fand sie ihre große Liebe, die wohl eigentlich für immer gewesen wäre. Aber es kam anders: Eifersucht, Alkohol und vor allem eine psychische Erkrankungen sorgten dafür, dass auch ihre vierte Ehe scheinterte. Einst war ihr Liebesglück mit dem Rechtsanwalt Ralf Immel perfekt. 2006 heiratete sie ihren Traummann auf den Malediven. Trotzdem trennten sich Heike Maurer und ihr Ehemann Ralf Immel 2019 und ließen sich 2021 in einem Rosenkrieg scheiden, der bis zuletzt Schlagzeilen machte. Dennoch spricht sie von einer „Scheidung aus Liebe“. Trotz der Scheidung soll Heike Maurer ihrem Ex-Mann immer noch sehr nahe stehen und telefoniert fast täglich mit ihm.

💍 Für Ehemann Nummer 5 wäre sie mittlerweile aber trotzdem bereit.

Fakt 5: Heike Maurer nahm 2021 bei „Promi Big Brother“ teil

Ihre gescheiterten Ehen waren auch Thema des Abends im „Promi Big Brother“-Haus. 2021 nahm Heike Maurer am brisanten Trash-TV-Format teil und legte ihre Gefühle bereits in der ersten Folge der Staffel im deutschen Fernsehen offen und zeigte sich emotional. Geholfen hat ihr das leider trotzdem nicht. Nach nur 5 Tagen wurde sie als erste Bewohnerin von den Zuschauern aus dem TV-Format gewählt.

Warum sie sich für die Teilnahme an der Show entschied, erkläre sie im Gespräch mit Sat1: Die sportliche Blondine brauchte nach dem harten Lockdown in der Corona-Zeit ein Abenteuer und erzählte, dass sie einfach große Lust hat, Menschen um sich zu haben.

Ex-Lottofee Heike Maurer auf Instagram
Instagram @heikemaurer_unlimited

Fakt 6: Heike Maurer ist Model auf Mallorca – mit 69 Jahren

Auf der Insel Mallorca geht Maurer auch wieder ihrer Leidenschaft des Modelns nach und lässt sich als Best-Ager ablichten. Bei Instagram kannst du ihr Leben hautnah mitverfolgen. Dort teilt sie viele private Eindrücke mit ihren Followern und tritt mit ihnen in Kontakt.

Bei der Agentur „The Bestage Models“ unterstreicht sie den Best-Ager-Look mit einer grau-schwarzen Perücke. Privat lassen bei der blonden Ex-ZDF-Moderatorin die grauen Haare noch auf sich warten. Aber nicht nur ihre Fotos, auch ihre Sedcard kann sich sehen lassen: Die Sportskanone und gelernte Gymanstiklehrerin hat eine Maße von 98 – 78 – 95.

Am liebsten würde sie für Beauty-Produkte oder in den Bereichen Sport und Kochen modeln, da sie auch privat viel Wert auf ausreichend Bewegung und gesunde Ernährung legt. Auch wenn sie sich für das Modeln manchmal zu klein oder zu dick fühlt, weiß sie, dass ihr Ausdruck ihre große Stärke ist.

Erneut zum Modeln kam Heike Maurer über eine enge Freundin, die sie regelrecht mit zum Foto-Shooting geschleppt hat. Heute freut sie sich über diese Möglichkeit: Vor allem, da sie jetzt wieder unter Menschen kommt. Und wer weiß, vielleicht findet die schöne Moderatorin auch bald wieder eine neue Liebe?

Ob Heike Maurer selbst schon mal im Lotto gewann, verrät die ehemalige Lottofee nicht. Aber vielleicht kannst du es bald! Spiele jetzt Lotto und lass die Lottofeen deine Glückszahlen ziehen.

Viel Erfolg wünscht dein Tipp24-Redaktionsteam


Tipp24

Tipp24

Das Ziel von Tipp24 ist es, unsere Kunden ihren Träumen näherzubringen – jeden Tag ein bisschen mehr. Unsere größte Motivation sind glückliche Gewinner. Bei uns wird es besonders dann aufregend, wenn Mega-Jackpots im Spiel sind – und wir Mega-Gewinner feiern können natürlich. Die Welt von Tipp24 (und Lotto) ist bunt – lassen Sie sich inspirieren. Mehr von Tipp24 …


Das könnte dich auch interessieren

Lottofee: Was macht Franziska Reichenbacher heute? Mehr lesen

25.01.22 In Hamburg fand am 9. Oktober 1955 die erste Ziehung der Lotterie 6aus49 statt. Seitdem träumt Deutschland regelmäßig Mehr lesen


Deutsche Sportlotterie für Hessen Mehr lesen

13.01.22 Gewinnsummen von bis zu einer Million Euro, eine Chance doppelt zu gewinnen und gleichzeitig ein Teil des Spitzensports Mehr lesen


Lottogewinn spenden: Gewinnen & Gutes tun Mehr lesen

18.06.15 Was für gibt es für ein schöneres Gefühl, als anderen zu helfen? Mehr lesen