13.01.22
Sportlotterie: Wie geht das? Wir erklären es dir!

Deutsche Sportlotterie für Hessen

Gewinnsummen von bis zu einer Million Euro, eine Chance doppelt zu gewinnen und gleichzeitig ein Teil des Spitzensports sein: Das geht mit der Deutschen Sportlotterie. Dank einer besonderen Spielformel haben Teilnehmer dieser Lotterie gleich doppelt so hohe Gewinnchancen und fördern mit ihrem Tipp dazu noch deutsche Sportler auf ihrem Weg zum internationalen Sporterfolg. Wie die Sportlotterie funktioniert, was du über das Spiel wissen musst und wie die Teilnahme erfolgt, erklären wir dir im Folgenden.

Was dich erwartet:

Was ist die Deutsche Sportlotterie?

Die Deutsche Sportlotterie ist eine ziehungsbasierte Lotterie, die höhere Gewinnchancen als die Lotto-Klassiker hat. Das Besondere ist aber, dass du dank einer speziellen Auswertung doppelte Chancen auf einen Gewinn hast und gleichzeitig mit der Lotterie Nachwuchs- und Spitzensportler förderst und dich stark für den Breitensport machst.

Seit dem 13. Februar 2015 kann die Deutsche Sportlotterie gespielt werden. Seit dem 01. Juli 2021 wird die Sportlotterie vorübergehend nur in Hessen angeboten. Anbieter der Lotterie ist die Lotto Hessen GmbH. Wer seinen Wohnsitz in Hessen hat, kann folglich an der Deutschen Sportlotterie teilnehmen.

Sportlotterie: Wie geht das?

Die Sportlotterie funktioniert wie eine klassische Zusatzlotterie. Entscheidend für einen Gewinn ist die siebenstellige Losnummer. Wie die Ziehung abläuft und wie viel du beim Spielen gewinnen kannst, erklären wir dir jetzt.

Schon gewusst? Auch bei der Sieger-Chance fließen ein Teil der Erträge in die Förderung des Sports.

Deutsche Sportlotterie: Ziehung freitags um 20 Uhr

Die Ziehung für die Sportlotterie findet wöchentlich statt: Jeden Freitag um 20 Uhr geht die Suche nach den glücklichen Gewinnern los. Annahmeschluss ist daher immer freitags eine Stunde vorher um 19 Uhr. Falls dieser Tag mal ein Feiertag ist, verschiebt sich die Ziehung auf den darauffolgenden Tag.

Sportlotterie: Quoten & Zahlen

Die Quoten und Gewinnzahlen der letzten Ziehung sowie die aktuellen Gewinnsummen in den verschiedenen Gewinnklassen, kannst du dir jederzeit unter „Ergebnisse“ anschauen. Falls du gewonnen hast, kannst du dich auf eine automatische Gewinnbenachrichtigung von uns verlassen.

Doppelte Gewinnchance für deine Losnummer

Das Besondere an der Sportlotterie: Die Losnummer wird aus beiden Richtungen gelesen. Das bedeutet, dass die getippten Zahlen mit den Gewinnzahlen vorne und/oder hinten übereinstimmen können. So gewinnst du bereits mit der ersten oder letzten korrekt vorhergesagten Ziffer.

Deutsche Sportlotterie
Zwei Lesrichtungen der 7-stelligen Gewinnzahl der Deutschen Sportlotterie

Was gibt es bei der Deutschen Sportlotterie zu gewinnen?

Im besten Fall wird eine Gewinnsumme von 1 Million ausgeschüttet. Wie viel du gewinnen kannst, hängt von deinem Einsatz ab.

  • Mit einem Einsatz von 1 Euro kann eine Gewinnsumme von bis zu 200.000 Euro gewonnen werden
  • Bei einem Einsatz von 2,50 Euro sind es bis 500.000
  • Bei einem Einsatz von 5 Euro kann der Jackpot von bis zu 1 Million Euro gewonnen werden.

Sportlotterie tippen: So geht‘s

Bei der Deutschen Sportlotterie tippen kann derzeit jeder, wer in Hessen seinen Wohnsitzt hat. Und so funktioniert es:

Schritt 1: Einsatz wählen

Die deutsche Sportlotterie hat keinen festen Spieleinsatz, sondern drei Auswahlmöglichkeiten: 1 Euro, 2,50 Euro oder 5 Euro Einsatz. Je nach Spieleinsatz wird im Gewinnfall auch die Gewinnsumme anteilig angepasst.

Schritt 2: Gewinnzahlen tippen

Insgesamt können pro Spielschein bis zu 10 Losnummern gespielt werden. Diese können mithilfe der Pfeile selbst ausgewählt oder durch das Würfelsymbol mit dem Quicktipp zufällig generiert werden. Mithilfe des Stiftsymbols ist es möglich, die Tipps vor der Abgabe jederzeit wieder abzuändern.

Sobald du die Losnummer und den Einsatz ausgewählt hast, kannst du den Tipp durch den Button „Übernehmen“ auf den Spielschein übertragen.

Tipp: Trotz des Quicktipps können die Zufallszahlen nachträglich geändert werden. Möchtest du einen Teil deiner Losnummer vom Zufall bestimmen lassen und trotzdem nicht auf deine Glückszahlen verzichten? Dann ändere nach dem Zufallstipp ein paar der Zahlen in deine Glückszahlen um, indem du auf die Pfeile klickst.

Schritt 3: Spielzeit wählen

Wie lange und ab wann du spielen möchtest, liegt ebenfalls in deiner freien Wahl. Der Spielschein kann 1, 2, 3, 4, 8, 12 Wochen, 6 oder 12 Monate gespielt werden. Ab welcher Ziehung du teilnehmen möchtest, kannst du ebenfalls auswählen.

Tipp: Du kannst die Deutsche Sportlotterie auch mit einem Dauerschein spielen. Einfach beim Tippen „Abo spielen“ auswählen und kontinuierlich von den erhöhten Gewinnchancen profitieren.

Warum ist die Sportförderung so wichtig?

Der Sport hat in unserer Gesellschaft traditionell einen hohen Stellenwert. Sportler haben teilweise starke Vorbilderrollen für die Jugend, Veranstaltungen bringen Menschen in den Stadien und vor den Fernsehern zusammen, wo gemeinsam gelitten und gefeiert wird, es stärkt den Zusammenhalt und ist für viele Kinder und Jugendliche ein besonderer Halt und Förderung ihrer Talente.

Aktuell wird die öffentliche deutsche Sportförderung vorwiegend dafür genutzt, die Infrastruktur auszubauen und zu erhalten. Die über die Steuergelder finanzierte Unterstützung kommt durch diese Nutzung den Sportlern selbst nicht zugute. Diese werden stattdessen in erster Linie durch die private Stiftung Deutsche Sporthilfe gefördert. Für eine angemessene Förderung der Topathleten fehlt es dennoch an finanziellen Mitteln und Möglichkeiten. Da kommt die Deutsche Sportlotterie ins Spiel.

So fördert die Deutsche Sportstiftung Talente im Sport

Unabhängig von Politik und Sportverbänden hat es sich die gemeinnützige Deutsche Sportlotterie zur Aufgabe gemacht, durch einen Gutachterausschuss der Deutschen Sporthilfe über die Verteilung der Mittel zu entscheiden und somit die Situation nachhaltig positiv zu beeinflussen.

Viele sportliche Talente müssen trotz großer Ambitionen ihren Traum vom großen sportlichen Erfolg aufgeben, da die finanziellen Mittel fehlen. Trotz Erfolg, Medaillen und Sportförderungen gibt es nur einen kleinen Teil von Spitzensportlern, die durch ihren Sport wirklich Geld verdienen können. Viele Sportarten sind teuer und den meisten Verbänden und Vereinen fehlt es an den nötigen Mitteln, um ihre Sportler ausreichend zu finanzieren.

Durch die Sportlotterie sollen aussichtsreichen Athletinnen und Athleten gefunden und auf ihrem Weg zum internationalen Erfolg unterstützt werden. Es ist ein Projekt, das die Sportförderung in Deutschland langfristig positiv beeinflussen soll, um einen Unterschied im deutschen Sport sichtbar zu machen.

Jetzt Sportlotterie spielen und Teil des sportlichen Erfolgs sein!

🤞 Viel Glück und #fingerscrossed
Dein Redaktionsteam


Tipp24

Tipp24

Das Ziel von Tipp24 ist es, unsere Kunden ihren Träumen näherzubringen – jeden Tag ein bisschen mehr. Unsere größte Motivation sind glückliche Gewinner. Bei uns wird es besonders dann aufregend, wenn Mega-Jackpots im Spiel sind – und wir Mega-Gewinner feiern können natürlich. Die Welt von Tipp24 (und Lotto) ist bunt – lassen Sie sich inspirieren. Mehr von Tipp24 …


Das könnte Sie auch interessieren

Urlaub im Camper: Mit freiheit+ werden Träume wahr Mehr lesen

16.12.20 Verlosung eines Camper-Abenteuers. Jedes gekaufte Spielfeld entspricht einer Spende. Sichere dir deine Chance auf einen einmonatigen Camper-Trip Mehr lesen


Vergangene Gewinnspiele und Aktionen Mehr lesen

30.10.16 Hier sehen Sie unsere bereits beendeten Aktionen und Gewinnspiele. Leider können Sie nicht mehr daran teilnehmen. Mehr lesen


Der Millionär, der Verzicht predigte Mehr lesen

11.02.17 Hetzen Sie durch Ihr Leben? Lesen Sie, was der Philosoph Seneca an Einsichten bereithält. Mehr lesen