25.03.20
Frau mit Kaffeetasse und Laptop

Lotto-Quicktipp

Mit dem Zufallsgenerator Gewinnzahlen tippen

Wer Lotto spielt, setzt gerne auf die persönlichen Glückszahlen. Aber hast du schon mal darüber nachgedacht, beliebte Zahlen zu vermeiden und dem Zufall die Auswahl zu überlassen? Mit dem Lotto-Quicktipp wird schnell und einfach auf den Zufall gesetzt. Dadurch entscheidet nicht nur der Zufallsgenerator über dein Lottoglück, im Gewinnfall ist die Wahrscheinlichkeit auch höher, den Jackpot nicht teilen zu müssen. Wie der Lotto-Quicktipp funktioniert, welche Chancen der Quicktipp bei der Ziehung hat und was du sonst noch wissen solltest, verraten wir dir jetzt.

Ist der Lotto-Quicktipp sinnvoll?

Ja! Lotto mit einem Quicktipp spielen, ist eine interessante Spielmöglichkeit, die einige Vorteile bietet. So können beispielsweise höhere Gewinne erzielt, Zeit und dadurch auch Geld gespart werden.

Alle Quicktipp-Vorteile im Überblick:

  • Gewinnsumme erhöhen, da häufige Zahlenkombinationen und Muster vermieden werden
  • Schnell und kurzzeitig vor Annahmeschluss Quicktipp online einreichen
  • Zeitersparnis beim Ausfüllen des Spielscheins
  • Quicktipp ist bei allen Lotterien und für die GlücksSpirale möglich
  • Im Gewinnfall erfolgt eine Gewinnbenachrichtigung
  • Die Nutzung des Zufallsgenerators ist kostenlos

Was ist ein Quicktipp?

Zahlen blitzschnell per Zufallsgenerator generieren lassen, tippen und spielen – Das ist der Quicktipp. Eine einfache und schnelle Möglichkeit, um Lotto zu spielen. Beim Lotto-Quicktipp werden je nach Bedarf beliebig viele Tippfelder mit zufälligen Zahlen ausgefüllt. Wer Lotto mit einem Quicktipp spielt, setzt auf Zufall gegen Zufall statt auf Mensch gegen Zufall.

Schon gewusst? Etwa 70 Prozent der Jackpotgewinner gewinnen durch mit Lotto-Zufallszahlen. Neben dem Quicktipp im Online-Spielschein, kannst du auch die Lotto-Zahlengeneratoren-Übersicht besuchen und dir Zahlen für die einzelnen Lotterien generieren lassen.

Was kostet ein Quicktipp beim Lotto?

Nichts! Daher kostet der Spielschein so viel, wie er auch ohne Quicktipp kosten würde. Das Spielen eines oder mehrerer Tippfelder, die mittels Quicktipp ausgefüllt wurden, hat keine Auswirkungen auf die Kosten. Für Lottospieler, die selbst gar nicht ankreuzen wollen, haben wir extra Quicktipp-Seiten erstellt.

➡️ Quicktipp Lotto normal
➡️ Quicktipp Eurojackpot
➡️ Quicktipp Duolotto

Wie funktioniert der Lotto-Quicktipp?

Der Zufallsgenerator wählt ohne Muster Zahlen für die gespielte Zahlenlotterie aus. Wer Online-Lotto mit Quicktipp spielen möchte, hat dafür drei Möglichkeiten:

  • Befindest du dich bereits in einem Online-Spielschein und kannst dort die Funktion „Zufallszahlen“ neben dem Würfelsymbol auswählen und das Tippfeld wird mit zufälligen Zahlen gefüllt. In der mobilen Ansicht ist nur das Würfelsymbol zu sehen.
  • Unten links auf dem Spielschein gibt es die Funktion „Quicktipp-Felder“. Damit können ein oder direkt mehrere Tippfelder automatisch ausgefüllt werden.
  • Außerdem bieten wir für den Eurojackpot sowie LOTTO 6aus49 eigene Quicktipp-Scheine an.
Lotto Quicktipp Auswahl
Quicktipp-Schein für LOTTO 6us49 und Eurojackpot
Lotto Quicktipp Tippfeld
So wird der Quicktipp via Würfelsymbol ausgewählt

Die Zufallszahlen sind im Nachhein individuell anpassbar: Nachdem du ein Tippfeld auf deinem Spielschein mittels Quicktipp ausgefüllt hast, kannst du die Zahlen selbstverständlich bis zur Abgabe deines Scheins löschen, verändern oder neu generieren lassen.

Für welche Lotterien gibt es die Lotto-Zufallszahlen?

Der Quicktipp wird für alle gängigen Zahlenlotterien angeboten. Somit können LOTTO 6aus49, Eurojackpot sowie KENO schnell und unkompliziert gespielt werden. Auch die Spielscheinnummer wird per Zufall generiert, sodass an der GlücksSpirale, Spiel 77 und SUPER6 mit Zufallszahlen teilgenommen werden kann – wenn du es willst. Auch die Spielscheinnummer ist nämlich manuell anpassbar, wenn Glückszahlen ins Spiel kommen sollen.

Alle Rahmenbedingungen der Lotterien gelten auch bei einem Quicktipp. Du möchtest wissen, welche das sind? In unserem Ratgeber „Wie spielt man Lotto“ oder auf unseren Produktseiten verraten wir dir mehr über unsere einzelnen Lotterien, Spielregeln und Möglichkeiten.

Schon gewusst? Es gibt Lottospieler, die ihren Quicktipp spielen, ohne sich die Zahlen vorher anzugucken. Für eine größere Spannung werden die Zahlen erst während oder im Anschluss an die Ziehung verglichen oder auf unsere Gewinnbenachrichtigung gehofft.

Wie funktioniert der Quicktipp am Kiosk?

Wer am Kiosk einen Quicktipp abgeben will, kann das ebenfalls ganz einfach tun:

  • Denn der Quicktipp am Kiosk wird ebenfalls digital erzeugt. Dafür musst du im Kiosk einfach Bescheid geben, wie viele Tippfelder du per Quicktipp spielen möchtest.
  • Diese werden dann automatisch in der Annahmestelle generiert. Anschließend wird dir dein Quicktipp-Schein mit den zufälligen Lottozahlen ausgehändigt.
  • Sobald der Schein ausgefüllt ist, ist ein nachträgliches Ändern nur in Form eines neuen Spielscheins möglich.

Gut zu wissen: Auch an der Lotto-Annahmestelle musst du auf nichts verzichten. Ob Zusatzlotterien, Ziehungstage oder Laufzeit – das kann bei Bedarf alles zusätzlich ausgewählt werden.

Lediglich der Aufwand zum Kiosk zu eilen, eventuell einen Parkplatz zu suchen und sich für die Scheinabgabe anzustellen, stehen dem schnellen und einfachen online Lottoerlebnis gegenüber.

Lotto-Quicktipp oder eigene Zahlen: Was ist besser?

Viele Lottospieler tippen nach Daten oder Mustern. Es gibt Zahlen und Zahlenkombinationen, die vermehrt gespielt werden. Wir können mit großer Sicherheit die Lotto-Vorhersage treffen, dass sich im Gewinnfall von Zahlen, die nach einem bestimmten System getippt werden, auch die Gewinnsumme verringert. Denn wer mit beliebten Zahlen und Mustern gewinnt, gewinnt eben nicht alleine. Dann wird in jeder Gewinnklasse die Gewinnsumme durch die Anzahl der Gewinner geteilt.

Es ist doch so: Die Wahrscheinlichkeit, dass bestimmte Nummern bei der Lottoziehung gewinnen werden, ist bei jeder Zahl und jeder Zahlenkombination gleich. Warum also nicht weg von beliebten Lotto-Kombinationen, Geburtsdaten und Mustern und somit den Weg freimachen für Zufallszahlen und einem alleinigen Gewinn?

Quicktipp oder selber tippen? Weder noch oder auch beides? Wer auf gewisse Glückszahlen nicht verzichten möchte, gleichzeitig aber Zufallszahlen generieren lassen möchte, kann auch beides haben. Dafür nutzt du den Zufallsgenerator und änderst anschließend die gewünschte Anzahl an Zahlen ab.

Schon gewusst? Über sechs Richtige im Lotto freute sich am 25. April 1984 nicht nur ein Lottospieler – es waren insgesamt 69. Alle hatten bei der Mittwochsziehung bei LOTTO 6aus49 mit den Zahlen 1, 3, 5, 9, 12 und 25 richtig gelegen und freuten sich schon auf den großen Gewinn. Doch dann kam die Ernüchterung: Der Gewinn in der Klasse 2 betrug für jeden von ihnen nur 16.907 DM – umgerechnet nicht mal 10.000 Euro. Bis heute ist das ein absoluter Minimal-Rekord.

Mit dem QuickTipp-Schein Zeit und Geld sparen

Der Quicktipp spart nicht nur Zeit beim Tippen, sondern kann im Gewinnfall auch zu höheren Gewinnen führen. Es wird keine Zeit aufgewandt, um sich über Lotto-Statistiken zu informieren oder sich den Kopf über mögliche Gewinnzahlen zu zerbrechen – vor allem dann, wenn mehrere Tippfelder gespielt werden. Überlass dein Lotto-Glück dem Zufall und spiel mit unseren Quicktipp-Scheinen.

🤞 Viel Glück und #fingerscrossed
– Dein Redaktionsteam


Cindy

Cindy

Cindy ist selbst eingefleischter Lotto-Fan. Nicht nur deshalb, sondern auch dank des engen Austauschs mit unserem Tipp24-Kundenservice weiß sie, welche Fragen Lottospieler bewegen. Mit Begeisterung beschäftigt sie sich daher unter anderem mit der Frage nach dem großen „Was wäre wenn?“ und Tipps rund um Lotto, Steuern und Co. Mehr von Cindy …


Das könnte Sie auch interessieren

Der Tipp24-Glücksreport ist da! Mehr lesen

17.01.19 2018 haben wir im Durchschnitt täglich über 347.000 € an unsere Gewinner ausgezahlt - was für ein Mehr lesen


Deutsche Sportlotterie für Hessen Mehr lesen

13.01.22 Gewinnsummen von bis zu einer Million Euro, eine Chance doppelt zu gewinnen und gleichzeitig ein Teil des Spitzensports Mehr lesen


Eurojackpot Statistik Mehr lesen

04.11.21 Der Eurojackpot ist eine Zahlenlotterie, die seit 2012 europaweit gespielt werden kann. Die Lotterie ist verhältnismäßig neu. Trotzdem Mehr lesen