24.06.22
Was machen Lottogewinner mit ihrem Geld? Lotto Lothar, Steffen Hensslers Lottogewinn, Walter Knoblauch & Co.

Erfolgreiche Lottospieler gewinnen große Summen und werden so zu glücklichen Lottogewinnern. Der plötzliche Geldsegen ist mit viel Freude, aber auch ganz unterschiedlichen Reaktionen der verbunden. Und was kommt dannWas machen Lottogewinner eigentlich mit ihrem Geld? Wir stellen dir vier vermeintlich typische Charaktere eines Lottogewinners vor und verraten dir, warum ein Millionengewinn nicht zwingend das ganz große Glück bedeuten muss.

Plötzlich reich: Was machen Lottogewinner mit ihrem Geld?

Stell dir vor, du knackst den Jackpot: Was würdest du mit deinem Gewinn machen? Wem würdest du davon erzählen? Das Traumhaus, die Frührente, die Weltreise – viele Träume scheinen zum Greifen nah. Wir haben Gewinnerstorys parat und hilfreiche Tipps, wie der neu erworbene Reichtum nicht das ganze Leben umwirft.

Lotto-Millionäre: Jetzt erstmal den Job wechseln?

Kaum ist der große Gewinn da, ist die erste Reaktion vieler Lottogewinner: „Ich höre auf zu arbeiten!“. Aber tatsächlich kündigen nur verhältnismäßig wenige Lottogewinner ihren Job. Von über 1.000 Befragten beendeten nur 4 Prozent ihr Arbeitsverhältnis und 3 Prozent reduzierten ihre Arbeitszeit, belegt eine Umfrage aus Dänemark. Schaut man auf das Ergebnisse der Studie der Bertelsmann-Stiftung, erklärt sich auch warum: Nur 19 Prozent der Befragten gaben an, dass sie im Falle eines Lottogewinns, aufhören wollen zu arbeiten. Stattdessen würden sich rund 37 Prozent der Befragten nach einer anderen Arbeitsstelle umsehen, wenn sie im Lotto gewinnen.

▶️ Möchtest auch du dir ein finanzielles Polster erspielen, damit du dich ohne Zeitdruck nach einem neuen Arbeitgeber umschauen kannst? Dann wirf doch einen Blick in den großen Gewinnchancen-Vergleich unserer Lotterien!

Steffen Henssler: Lottogewinner wird zum Fernsehstar

Steffen Henssler nutzt seinen Lottogewinn für eine neue berufliche Perspektive
Steffen Henssler am Grill bei "Grill den Henssler" (Bild: instagram.com/steffen_henssler/)

Statt den Job hinzuwerfen, kann der Gewinn auch die Investition in den Traumjob sein. Und dafür ist keine Millionensumme notwendig. Das beweist uns Steffen Henssler, der spätestens durch seine VOX-Sendung „Grill den Henssler“ deutschlandweit bekannt ist. Zwar lag seine Gewinnsumme „nur“ bei 44.000 Mark, aber er nutzte die Summe um sich einen Traum zu erfüllen: Er absolvierte die „Sushi-Akademie“ in den USA, kam als Professional Sushi Chef 2001 zurück nach Deutschland und eröffnete sein erstes Restaurant – mit vollem Erfolg.

Invest in die Marke Bionade mit einem Lottogewinn

Ein ebenso voller Erfolg war die Investition in die Markteinführung der Bionade – Die ehrlichste Limo der Welt. Und die ist dem Lottogewinn von Sigrid Peter-Leipold geschuldet. Mit ihren gewonnenen 1 Million Mark, unterstütze sie ihren Mann Dieter Leipold und verhalf so letztlich der Bionade zum großen Durchbruch. Heute ist sie kaum aus den Regalen unserer Supermärkte zu denken.

Den Lottogewinn ausgiebig feiern

Eine große Fete schmeißen und es mal so richtig krachen lassen? Eine verständliche Reaktion bei einem plötzlichen Geldsegen. Der große Lottogewinn sollte auf jeden Fall ausgiebig gefeiert werden! 🎉 Denn wie oft passiert das schon im Leben? Was passiert, wenn man es mit dem Feiern jedoch übertreibt, zeigt das Beispiel von Walter Knoblauch.

Der 1. große Lottogewinner Walter Knoblauch

Der ehemalige Bürsten- und Schnürsenkelverkäufer gewann im Jahr 1956 den Hauptgewinn in Lotto, die damals sensationelle Summe von 500.000 Mark. Anstatt das Geld sinnvoll anzulegen, entschied sich Knoblauch für eine unkonventionelle Drittelung: Sex, Drugs & Rock ‘n’ Roll. Was dann folgte klingt wie ein Drehbuch: Er heiratet seine Verlobte Elisabeth, kauft Autos, Pelze und ein Restaurant. Er verliebt sich in die Bardame Rita. Es folgten wilde Partys, der Kauf mehrerer Immobilien und der Erwerb eines Hotels, dessen Eingang Knoblauch mit dem Schild zierte, mit der Aufschrift „Wegen Reichtums geschlossen“. Bereits weniger als 2 Jahre später war das gesamte Geld verprasst und der ehemalige Halb-Millionär verkaufte wieder Bürsten und Schnürsenkel.

🤑 Was damals viel Geld war, ist heute nicht unbedingt mehr so: Im Beitrag „Die höchsten Lottogewinne“ erfährst du, wie hoch diese in Deutschland, Europa und der Welt ausfallen.

Erster Lottogewinner Walter Knoblauch hat nur 2 Jahre was von seinem Gewinn
Erster Lottogewinner Walter Knoblauch hat nur 2 Jahre was von seinem Gewinn (Bild: bz-berlin.de)

Der legendäre Lotto-Millionär „Lotto Lothar”

Legende Lotto-Lothar feiert sich nach Lottogewinn tot
Legende Lotto-Lothar feiert sich zu Tode (Bild: Spiegel-Magazin)

Ähnlich erging es Lothar Kuzydlowski –genannt Lotto Lothar – aus Hannover. Er gewann im Jahr 1994 sagenhafte 3,9 Millionen Mark. Begleitet von der Boulevardpresse lebte Lotto Lothar fortan ein Leben auf der Überholspur: Große Champagnerflaschen, ein roter Lamborghini und eine dicke Goldkette mit drei großen „L“s für Lothar, Lotto und Lamborghini wurden zu seinen Markenzeichen. Viel Zeit, um seinen Reichtum zu genießen, hatte Lothar jedoch nicht. Gezeichnet vom übermäßigen Alkoholkonsum, verstarb Lotto Lothar nur fünf Jahre nach seinem Millionengewinn an Leberzirrhose und einem Magendurchbruch.

Den Lottogewinn spenden oder weitergeben

Es heißt ja bekanntlich: Glück vermehrt sich, wenn man es teilt. Das ist auch so! Denn Schenken oder Spenden löst im Gehirn Glücksgefühle aus. So hat es das Forscherteam um So Young Park von der Universität Lübeck bewiesen.

Auch viele Lottogewinner nutzen ihr Geld, um an wohltätige Organisationen zu spenden. Die folgenden Beispiele zeigen, wie es dazu kam, dass Lottogewinner ihr Geld  dafür zu nutzen, auf einmal Bedürftigen zu helfen oder Familienmitgliedern und Freunden eine Freude zu machen.

Tom Christ hatte bereits ausgesorgt

Außergeöhnlich und vorbildlich hat sich der Kanadier Tom Christ bei seinem Gewinn verhalten. Er gewann im Jahr 2013 ca. 44 Millionen Dollar – und spendete die komplette Summe, unter anderem an die Kanadische Krebsgesellschaft. Er habe für sein Leben und das seiner Kinder eh schon ausgesorgt und brauche den Gewinn daher nicht.

Trinkgeld einer Kellnerin verhalf ihr zu Millionen

Auch Tonda Dickerson – eine knapp 30-jährige Kellnerin aus den USA – wollte mit ihrem plötzlichen Reichtum anderen helfen, während andere sich nur selbst helfen wollten und sie damit fast um ihre Chance gebracht haben. Im Jahr 1999 erhielt sie ein ungewöhnliches Trinkgeld: einen Lottoschein. Dieser entpuppte sich als Jackpot. Tonda gewann rund 10 Millionen Dollar. Dann kam eine dramatische Wendung und sie musste prompt vor Gericht. Doch warum? Geich 3 Parteien meldeten ihre Ansprüche an:

  • Tondas Arbeitskollegen behaupteten, sie habe versichert, die Siegprämie im Falle eines Gewinnes mit ihnen zu teilen und habe diesen mündlichen Vertrag gebrochen.
  • Auch der Kunde, der Tonda den Lottoschein überreichte, meldete vor Gericht Ansprüche an. Tonda habe versichert, ihm im Gewinnfall einen neuen Truck zu kaufen.
  • Tondas Ex-Mann ging sogar noch einen Schritt weiter. Mit einer Pistole bewaffnet entführte er die ehemalige Kellnerin und hielt sie gegen ihren Willen fest.

Trotzdem oder vielleicht genau deshalb, hat Tonda ihren Lottogewinn letztlich an ihre Familie verschenkt. Heute arbeitet sie als Poker-Dealerin in einem Casino.

🎁 Du möchtest wissen, wie du deinen Lottogewinn verschenken und teilen kannst – ohne groß Steuern oder Abgaben zu zahlen? Alles Wichtige haben wir in unserem Beitrag „Lottogewinn verschenken“ zusammengefasst.

Bescheidene Lottogewinner

Nicht jeder Lottogewinner träumt von einem neuen Job, einer Riesenparty oder einer großzügigen Spende. Viele lassen es eher ruhig angehen.

  • So erging es einem 64-jährigen 2,5-Millionen-Gewinner aus Bayern. Er habe „eh schon immer genug gehabt, um zu leben“. Sein einziger ziemlich bescheidener Wunsch war es, sich einen neuen Traktor zu kaufen.
  • Ähnlich äußerte sich ein 25-jähriger Gewinner aus Oberfranken. Er räumte den Eurojackpot ab – und gewann rund 90 Millionen Euro. „Teure Sportwagen werde ich mir nicht kaufen, ich habe immer bescheiden gelebt. Daran wird sich nichts ändern“, wird der Multimillionär von einer Sprecherin der Bayerischen Lottogesellschaft zitiert. Stattdessen will er das Geld krisensicher anlegen.
  • Auch im Ausland zeigen sich viele Gewinner zurückhaltend. In Frankreich gewann eine Lottospielerin rund 220 Millionen Euro. Ihr Wunsch: Die Welt bereisen und zum ersten Mal Schnee sehen. Ansonsten wolle sie bescheiden bleiben und „weiterhin barfuß laufen“, so die junge Französin.

▶️ Du gewinnst nie im Lotto? Dann haben wir ein paar Tipps für dich, die dir vielleicht verraten, woran das liegen könnte.

Ruhe bewahren & Beratung in Anspruch nehmen: 5 Tipps für Lottogewinner

Damit dich nicht das Schicksal von Lotto Lothar oder Tonda ereilt, haben wir 5 Tipps für dich, wie du mit einem großen Lottogewinn optimal umgehst.

Tipp 1: Entspannt bleiben

Auch wenn es schwer fällt, im Falle eines Lottogewinns lautet der beste Tipp: Ruhe bewahren! Bevor du vorschnelle Schlüsse triffst, überlege lieber in Ruhe genau, was du mit dem Lottogewinn anfangen möchtest. Nimm dir vielleicht ein paar Tage frei oder fahre in den Urlaub, um deine Gedanken zu sortieren und deine Zukunft als Lottogewinner zu planen.

Tipp 2: Stillschweigen bewahren

Alle seriösen Lottoanbieter, wie wir und die staatlichen Lotteriegesellschaften garantieren die Anonymität aller Gewinner. Auch Experten raten Lottomillionären, ihr  Glück zunächst für sich zu behalten. Und das hat durchaus einen Grund: W er schweigen kann, der schützt sich vor Bettelgesuchen und falschen Freunden.

Unser Tipp: Erzähle von deinem Lottogewinn erst, wenn du alle notwendigen rechtlichen und finanziellen Vorkehrungen getroffen hast und im Geiste auf die gesellschaftlichen Folgen deines Gewinns vorbereitet bist.

🤔 Musst ich meinem Partner vom Gewinn erzählen? Die Antwort findest du im Ratgeber „Lottogewinn verschweigen“.

Tipp 3: Entscheidungen abwägen

Was tun mit dem unerwarteten Geldsegen? Den Job kündigen, ein Haus kaufen oder auf Weltreise gehen? Zukunftsweisende Entscheidungen wollen wohl überlegt sein. Erfahrungsgemäß verändern sich die eigenen Wünsche innerhalb der ersten Tage bzw. Wochen nach dem Gewinn. Aus der Kündigung wird lediglich eine berufliche Neuorientierung, aus dem Haus eine Wohnung und die Weltreise geht statt nach Australien und Neuseeland nach Griechenland und Spanien. Lass dir Zeit mit deinen Entscheidungen!

Tipp 4: Lasse dich beraten

Es gibt unzählige Beispiele von Lottogewinnern, die durch Betrüger und andere Kriminelle um ihren Gewinn gebracht wurden. Aus diesem Grund ist es unbedingt empfehlenswert, sich professionelle Unterstützung zu suchen. Diese kommt meist schon vor der eigentlichen Überweisung, denn fast alle deutschen Lotteriegesellschaften stellen ihren Gewinnern sogenannte Gewinner-Betreuer zur Seite. Diese beraten über organisatorische Vorgänge, mögliche Investitionen und das richtige Verhalten gegenüber Freunden und der Familie.

Auch große Banken, Steuerberater sowie Rechtsanwälte sind erste Anlaufstellen, die du nach einem großen Lottogewinn aufsuchen solltest.

📞 Wir bei Tipp24 stehen dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Bei großen Gewinnen stellen wir dir außerdem einen Berater an die Seite, der dir hilft alle weiteren Schritte zu planen.

Tipp 5: Erfülle dir einen Wunsch

Aller Vorsicht zum Trotz: Ein Lottogewinn ist ein Grund zur Freude und ein perfekter Zeitpunkt, um dir einen langgehegten Traum zu erfüllen. Das muss nicht zwangsweise eine mehrwöchige Weltreise oder eine Yacht sein. Auch ein Kurzurlaub in deine Lieblingsstadt, ein gut erhaltener Gebrauchtwagen oder neue Kleidung können dir dabei helfen, deinen Lottogewinn zu realisieren und den Start in einen neuen Lebensabschnitt gebührend zu feiern.

Auch du träumst vom großen Lottogewinn? Dann schicke jetzt deinen Schein ins Rennen für die nächste Ziehung und spiele Lotto! Wie du dein Glück steigerst, haben wir dir in 6 Tipps zusammengefasst.

Viel Erfolg wünscht – Dein Tipp24-Redaktionsteam


Tipp24

Tipp24

Das Ziel von Tipp24 ist es, unsere Kunden ihren Träumen näherzubringen – jeden Tag ein bisschen mehr. Unsere größte Motivation sind glückliche Gewinner. Bei uns wird es besonders dann aufregend, wenn Mega-Jackpots im Spiel sind – und wir Mega-Gewinner feiern können natürlich. Die Welt von Tipp24 (und Lotto) ist bunt – lassen Sie sich inspirieren. Mehr von Tipp24 …


Das könnte dich auch interessieren

Eine kleine Geschichte des Glücks Mehr lesen

28.03.17 Die Geschichte kennt so manche Regenten, deren Lotterie-Pläne spektakulär scheiterten. Mehr lesen


Lotto-Quicktipp Mehr lesen

25.03.20 Welche Zahlen soll ich heute tippen? Wer sich das öfter fragt, für den ist der Tipp24 Quicktipp Mehr lesen


Sonnenzeichen Mehr lesen

06.10.22 Eines können wir ganz mutig behaupten: Jeder kennt sein Sternzeichen. Ganz gleich, ob man sein Leben nach der Mehr lesen