12.03.22
Warum gewinne ich nie im Lotto?

Warum gewinne ich nie im Lotto?

Diese Lotto-Fehler kannst du vermeiden

Wer Lotto spielt, möchte natürlich auch gewinnen. Aber wie? Dafür braucht es einfach Glück und das kommt nicht auf Knopfdruck. Aber hast du schon mal darüber nachgedacht, dass es auch Lottospieler gibt, die sich durch bestimmte Lotto-Fehler die Chance auf einen Gewinn verbauen? Wenn du dich also manchmal fragst „Warum gewinne ich nie im Lotto?“, dann können wir dir ein paar hilfreiche Antworten geben.

Warum gewinne ich nie im Lotto?

Stell dir mal folgendes Szenario vor: Der Annahmeschluss steht kurz bevor und du möchtest noch eben schnell deinen Tippschein ausfüllen und abgeben. Wer zu schnell seinen Lottoschein einreicht, dem kann schon mal ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen.

  • Du vergisst die Bedeutung der Gewinnquote und wählst Zahlen, die viele Menschen tippen
  • Du vertraust nicht auf den Zufall, lieber auf Lotto-Vorhersagen
  • Du lässt hohe Gewinnchancen ungenutzt und spielst lieber ab und zu den Einzelschein

Übrigens: Wenn du bei uns zum ersten Mal Lotto spielst, solltest du dir vor deinem Lottotipp entsprechend Zeit einplanen, da die Registrierung etwas Zeit bedarf. Warum? Als offizieller und staatlich geprüfter Lotterieanbieter müssen wir im Hintergrund sicherstellen, dass deine Daten stimmen.

Lotto-Fehler 1: Die Mindestgewinnchance unterschätzen

Viele unserer Lotterien beeindrucken durch ihre Jackpots in zwei- bis dreistelliger Millionenhöhe. Hohe Jackpots ziehen Lottospieler an wie das Licht die Fliegen. Und das bringt zwei Tatsachen mit sich:

  1. Mehr Mitspieler innerhalb der gleichen Lotterie und
  2. ziemlich wahrscheinlich weniger Gewinn im Gewinnfall, was mit der Gewinnquote zusammen hängt.

Am bequemsten ist es, wenn du den Jackpotjäger aktivierst. Der Jackpot-Jäger ist eine Zusatz-Option, die du für deinen LOTTO 6aus49- und Eurojackpot-Tippschein aktivieren kannst. Damit nimmt dein Tippschein automatisch so lange an den Ziehungen teil, bis der Jackpot geknackt ist. Danach endet er automatisch.

Aber das ist nicht das einzige, was unsere Lotterien ausmacht. Mindestgewinnchancen können sehr attraktiv sein. Auch wenn du nicht direkt den großen Jackpot gewinnst, hast du bei einigen Lotterien gute Chance kleinere Summen zu gewinne. Achte daher auch auf die niedrigeren Gewinnchancen und Gewinnwahrscheinlichkeiten.

Die Wahl der Lotterie kann daher entscheidend sein. In unserem Beitrag „Welche Lotterie, hat die besten Gewinnchancen“, erklären wir dir alles zu den Jackpot-Chancen, Mindest- und Maximal-Gewinnen sowie zu den Besonderheiten einzelner Lotterien. So kannst du herausfinden, welche Lotterie für dich die beste ist.

Lotto-Fehler 2: Beliebte Zahlen & Muster tippen

Rein statistisch gesehen hat jede Zahl die gleiche Wahrscheinlichkeit bei der Ziehung ausgelost zu werden. Erfahrene Lotto-Spielen jedoch wissen: Statistisch gesehen werden manche Zahlen häufiger getippt als andere. Das bedeutet übersetzt in die Spielpraxis: Je mehr Lottospieler mit den gleichen Zahlen innerhalb einer Gewinnklassse richtig liegen, desto kleiner wird der Gewinn für die Gewinner. Wer auf einen großen Gewinn abzielt, ist gut damit beraten, auf unbeliebtere Zahlen zu setzen.

Welche Zahlen sind häufig getippte? Zum Beispiel die Zahlen 1 bis 31. Darunter besonders die Zahlen 1 bis 12, da Lottospieler gerne Geburtstage als Grundlage für ihre getippten Zahlen nehmen. Das bedeutet wiederum für dich: Vermeide häufige Zahlen, Zahlenkombinationen sowie Muster. Was genau mit Mustern gemeint ist, erfährst du in unserem Beitrag „6 Lotto-Tipps“.

Lotto-Fehler 3: Keine Zufallszahlen spielen

Wir gehen in der Regel davon aus, dass uns unsere Lieblingszahlen Glück bringen. Beim Lotto spielen ist eher das Gegenteil der Fall. Ob bewusst oder unbewusst viele Menschen tippen ähnlich.

Tatsache ist: Etwa 70 Prozent der Jackpotgewinner durch einen Zufallstipp – dem so genannten Quicktipp – gewinnen. Mit der Quicktipp-Funktion ist der Gewinn mit großer Wahrscheinlichkeit auch noch um einiges höher. Mit einem Lotto-Quicktipp gehst du also eher „auf Nummer sicher“.

Wie und wo generiere ich Zufallszahlen? Entweder im Spielschein der jeweiligen Lotterie, in dem du auf das Würfelsymbol klickst oder mit Hilfe unseres Lottozahlen-Generators. Damit kannst du dir deine Glückszahlen per Zufall bestimmen lassen und exakt diese Zahlen im nächsten Schritt in deinen Online-Spielschein übertragen lassen.

Lotto-Fehler 4: Du vertraust auf Lotto-Vorhersagen

Die Wahrscheinlichkeit im Lotto zu gewinnen, lässt sich nicht beeinflussen und ist absolut dem Glück geschuldet. Das gilt auch für Lotto-Vorhersagen jeglicher Art. Lotto-Horoskope, geträumte Zahlen und Muster oder Glückszahlen nach Sternzeichen sind nur andere Wege, um seine regulären Tipp-Gewohnheiten bewusst zu durchbrechen.

Lotto-Fehler 5: Du setzt auf häufige oder seltene Zahlen

Ein weiterer Punkt auf dieser Liste sind Statistiken. Diese können zwar theoretisch dabei helfen eine bessere Gewinnquote zu erzielen, sagen aber ebenfalls keine Zahlen sicher voraus.

Durch Lotto-Statistiken orientieren sich viele Lottospieler an „heißen“ oder „kalten“, sprich häufig oder selten gezogenen Zahlen der vorangegangen Ziehungen. Trotz des Zufallsprinzips gibt es einige Zahlen, die häufiger gewinnen als andere. Daraus resultieren zwei Ansätze Zahlen zu tippen:

  • Spieler verfolgen den Ansatz jene Zahlen zu tippen, die bei einer Ziehung öfter als andere gezogen wurden
  • oder eben die Zahlen, die länger nicht an der Reihe gewesen sind.

Warum das alles nichts bringt? Der Zufall hat kein Gedächtnis und somit keinen „Zahlen-Nachholbedarf“. Da sich aus Ziehungsstatistiken keine Handlungsempfehlung für die Zukunft ableiten lassen, bleibt lediglich der informative Charakter bestehen. Wenn du das im Hinterkopf behältst, können Statistiken und die Häufigkeit der Zahlen trotzdem helfen, sich eine gewisse Strategie zu erarbeiten.

Lotto-Fehler 6: Erhöhte Gewinnchancen ungenutzt lassen

Auf einem Tippschein kannst du so viel mehr machen, als „nur“ Zahlen zu tippen. Jede unserer Lotterien hat viele Zusatzoptionen, die dir helfen die Gewinnwahrscheinlichkeit zu erhöhen. Dazu zählen zum Beispiel die weniger frequentierten Ziehungstage, das Systemspiel, Tippgemeinschaften, Zusatzlotterien wie Spiel 77, SUPER6 oder GlücksSpirale oder der Quicktipp. Im Beitrag „Wie gewinnt man im Lotto“ erfährst du, wie du Gewinnwahrscheinlichkeiten zu deinem Vorteil nutzt.

Lotto-Fehler 7: Du spielst einen Einzelschein statt Dauerschein

Die Ziehung ist durch und wieder steht die Frage im Raum: Warum gewinne ich nie im Lotto? Wusstest du schon, dass unter sehr vielen LOTTO24-Gewinnern welche mit Dauerschein sind? Schließlich ist die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn viel größer, wenn du regelmäßig deine Zahlen ins Rennen schickst, anstatt nur ab und zu.

Wie ärgerlich wäre es, wenn du genau dann nicht mitspielst, deine Zahlen jedoch in der Ziehungstrommel landen? Genieße das Tippen stattdessen, spiele nur so viel, wie du es dir leisten kannst und möchtest. Und wenn das nicht reicht, dann stell dir einfach vor, was du mit dem Lottogewinn alles anfangen würdest. Dream big!

Versuch dein Glück und spiele Lotto fehlerfrei!

Viel Erfolg wünscht
Dein Tipp24-Redaktionsteam


Tipp24

Tipp24

Das Ziel von Tipp24 ist es, unsere Kunden ihren Träumen näherzubringen – jeden Tag ein bisschen mehr. Unsere größte Motivation sind glückliche Gewinner. Bei uns wird es besonders dann aufregend, wenn Mega-Jackpots im Spiel sind – und wir Mega-Gewinner feiern können natürlich. Die Welt von Tipp24 (und Lotto) ist bunt – lassen Sie sich inspirieren. Mehr von Tipp24 …


Das könnte Sie auch interessieren

Mit Tipp24 Träume verwirklichen Mehr lesen

07.11.16 Welchen Traum würden Sie sich mit einem Jackpotgewinn erfüllen? Mehr lesen


Lottozahlen-Generatoren Mehr lesen

21.10.21 Du sitzt vor deinem Lottoschein und möchtest einfach mal andere Zahlen wählen als deine Lucky Numbers? Mit unsere Mehr lesen


Tipp24-Glücksreport: Rückblick auf ein ganz besonderes Jahr 2020 Mehr lesen

27.01.21 Das Jahr 2020 hat auf die eine oder andere Art unser aller Leben verändert – und wird durch die Corona-Pandemie in die Geschichtsbücher eingehen. Abseits davon gab es aber auch allerlei gute Nachrichten. Und dazu gehören natürlich unsere unzähligen Tipp24-Gewinnergeschichten.   Mehr lesen